Rapido Van V55 - das kompakte Kastenwagen Wohnmobil

Rapido Van V55

Das Kastenwagen Wohnmobil V55 von Rapido verfügt über 4 Sitz- und 2 Schlafmöglichkeiten. Das Basisfahrzeug ist ein Fiat Ducato mit einem 2,2 Liter Dieselmotor mit 140 PS.

Bei einem technisch maximal zugelassenen Gewicht von 3.500 kg und einer Masse im fahrbereiten Zustand von 3.055 kg, bietet er eine Zualdung von 445 kg.

Erfahre mehr über die Eigenschaften des V55s durch das Video.

Worauf ist der V55 aufgebaut?

Der V55 ist auf dem Fiat Ducato aufgebaut. In der Grundausstattung ist ein 2,2 Liter Dieselmotor verbaut.

Der Motor hat eine Leistung von 140 PS. Geschaltet wird über ein 6 Gang Schaltgetriebe.

Ein 9-Gang Wandlerautomatik steht neben dem Standard-Schaltgetriebe auch als Option zur Verfügung. Eine kraftvollere Antriebsvariante mit 180 PS steht optional zur Verfügung.

Über welche Standard-Sicherheitsausstattung verfügt der Fiat Ducato?

  • Start & Stop Automatik
  • Tempomat
  • ABS

Abmessungen und Gewichte des V55

Die Außenmaße des V55 sind 599 cm x 205 cm x 259 cm. Der Radstand misst 404 cm.

Im Innenbereich ist eine Stehhöhe von 190 cm verfügbar. Im Serienzustand besitzt das Wohnmobil eine zulässige Gesamtmasse von 3.500 kg.

Die Masse im fahrbereiten Zustand beträgt 3.055 kg. Beim Ziehen eines Anhängers ohne eigene Bremsen darf eine maximale Last von 750 kg nicht überschritten werden.

Abmessungen des V55

  • Länge: 599 cm
  • Breite: 205 cm
  • Höhe: 259 cm
  • Radstand: 404 cm
  • Stehhöhe im Wohnbereich: 190 cm
  • Abmessungen des Hauptbetts: 132 x 195 cm cm

Gewichte des V55

  • Technisch zulässige Gesamtmasse: 3.500 kg
  • Masse im fahrbereiten Zustand: 3.055 kg
  • Anhängelast maximal gebremst: 2.500 kg
  • Anhängelast maximal ungebremst: 750 kg

Füllmengen des V55

  • Kraftstofftank: 75 Liter
  • Frischwasservolumen: 110 Liter
  • Volumen des Abwassertanks: 100 Liter

Exterieur

Die Fenster im Wohnmobilaufbau sind Rahmenfenster und schließen bündig mit der Karosserie ab. Der Zugriff auf die Kassettentoilette erfolgt über eine Klappe auf der Fahrerseite.

Auf der Beifahrerseite gibt es den Landstromanschluss. Der Zugang zur Frischwasserauffüllung befindet sich hinten auf der Beifahrerseite.

Der V55 kommt von Werk aus mit 16 Zoll Stahlfelgen. Dank der elektrischen Trittstufe wird der Einstieg in das Wohnmobil erleichtert.

In der Schiebetüre ist serienmäßig bereits eine Fliegenschutz eingebaut.

Interieur

Wohnraum / Dinette

Wohnraum Rapido V55

Die Dinette ist mit 2 Sitzplätzen ausgestattet. Dank der Drehfunktion des Fahrer- und Beifahrersitzes lassen sich diese in den Wohnraum integrieren und bieten extra Sitzplätze in der Dinette.

Über der Dinette befinden sich Dachstaufächer. In der Dinette wird durch das Ausstellfenster für ausreichend Licht und Belüftung gesorgt.

Durch die Tischverlängerung kann man auch vom Beifahrersitz aus bequem den Tisch nutzen.

Das Badezimmer verfügt über die Abmessungen von .

Der Aufbau des Wohnmobils verfügt über eine Kassettentoilette mit einer Kapazität von 19 Liter Litern. Ein Waschbecken ist ebenfalls im Bad integriert.

Zu der Badausstattung gehört ein Spiegel sowie Stau-Schränke für Toilettenartikel.

Küche

Im Küchenblock befindet sich ein 2-Flammkocher mit Piezozündung. Für den Abwasch ist eine Edelstahlspüle verbaut.

Bestandteil der Küche ist auch ein . Der Kühlschrank aht ein Fassungsvolumen von 128 Liter.

Für alle Küchenutensilien stehen im Küchenblock Schubfächer und Staufächer zur Verfügung.

Schlafplätze

Das Hauptbett ist ein Queerbett. Das Bett misst 132 x 195 cm.

Geschlafen wird auf einer Kaltschaummatratze.

Technik

An kalten tagen kann das Wohnmobil mit der 4 kW Gasheizung beheizt werden.

Der Grundriss des V55 zeigt die Aufteilung im Innenraum

Grundriss Rapido V55

Wieviel kostet der V55?

Der Grundpreis des V55 beträgt 63.200,00 Euro. (Stand: 2022)

Fazit

Das Reisemobil ist ein Kastenwagen Wohnmobil, welches für 2 Personen geeignet ist. Der Innenraum ist großzügig gestaltet und bietet viele Stauoptionen. Alles in allem ein gelungenes Wohnmobil, das man in die engere Wahl einbeziehen kann.

Fragen und Antworten

Wie groß ist das Bett im V55?

Das Hauptbett des V55 hat die Abmessungen 132 x 195 cm.

Wie viel Zuladung hat der V55?

Die maximale Zuladung des V55 gibt der Hersteller mit 445 kg an. Die effektive Zuladung kann durch individuelle Ausstattungsmerkmale und Toleranzen abweichen.

Wie viel kostet der V55?

Der Grundpreis des V55 beträgt 63.200,00 Euro. (Stand: 2022)

Wie groß ist der Frischwassertank im V55?

Der Frischwassertank des V55 fasst 110 Liter.

Wie groß ist der Abwassertank im V55?

Der Abwassertank des V55 fasst 100 Liter.

Welche Heizung hat der V55?

Serienmäßig ist im V55 eine 4 kW Gasheizung verbaut.

Wie lang ist der V55?

Der V55 ist 599 cm lang, 205 cm breit und 259 cm hoch.


Artikel teilen
Verwandte Artikel
D-Line Roadcamp R

Kastenwagen Wohnmobil Pössl D-Line Roadcamp R

Das Kastenwagen Wohnmobil D-Line Roadcamp R des Herstellers Pössl bietet 4 Sitzplätze und 2 Schlafplätze -Das Basisfahrzeug ist ein Citroen Jumper mit einem 2,2 Liter Dieselmotor mit 140 PS
Seitenansicht des Concorde Cruiser Atego

Concorde Cruiser – Kraftvoller Alkoven auf Mercedes Atego

Der Concorde Cruiser Atego erregt Aufmerksamkeit. Dieses imposante Alkoven Wohnmobil ist nicht nur äußerlich beeindruckend.