Insel-Camp Fehmarn - Camping an der Ostsee

Luftaufnahme auf die Stellplätze des Campingplatz Insel-Camp Fehmarn

Im Jahr 2000 entstand hier ein ganz neuer Qualitäts-Campingplatz mit separatem Wohnmobilstellplatz vor der Schranke. Er zählt mit seiner hochwertigen Komfort-Ausstattung zu den wenigen, vielfach ausgezeichneten Spitzen-Plätzen Europas.

Schau dieses Video um einen Eindruck vom Campingplatz Insel-Camp Fehmarn zu erhalten

Wo befindet sich der Campingplatz Insel-Camp Fehmarn

Der komfortabel ausgestatteter Fünf Sterne Campingplatz Insel-Camp Fehmarn liegt direkt am Ostsee-Strand auf der Insel Fehmarn.

Stellplätze auf dem Campingplatz Insel-Camp Fehmarn

Blick auf die Stellplätze des Campingplatz Insel-Camp Fehmarn

Die Stellplätze für Reisemobile sind großzügig angelegt und alle mit direktem Frischwasser-, Abwasser-, Strom-, Kabel TV-Anschluss und Internet-Zugang ausgestattet. In den barrierefreien, erstklassigen Sanitärräumen gibt es sogar privat mietbare Familienbäder. Ein gut sortierter SB-Markt versorgt die Gäste mit allem, was im Campingurlaub gebraucht wird und auch für das leibliche Wohl ist im Bistrozelt bestens gesorgt.

Freizeitangebote des Campingplatz Insel-Camp Fehmarn (Aktivitäten und Ausflüge)

Genießen Sie nach einem Saunagang, einer Massage oder einem Workout im Fitnessraum den herrlichen Ausblick in unserem Ruheraum über den Campingplatz hinaus auf das Meer. Im Bereich Wellness und wohlfühlen bietet dieser Campingplatz eine große Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Bio-Sauna und Römischem Dampfbad, ein Solarium, wohltuende Massagen, professionelle Physiotherapie und manuelle Lymphdrainage.

Blick auf den Strand des Campingplatz Insel-Camp Fehmarn

Auf dem Insel-Camp werden zahlreiche Gelegenheiten für sportliche Aktivitäten angeboten. Geführte Wanderungen und Radtouren, Nordic Walking, Rückenfit, Pilates, Yoga, Fat Burner, Beachvolleyball, Tischtennis, Fußball sind nur eine kleine Auswahl des umfangreichen Bewegungsangebotes. Und darüber hinaus ermöglicht der platzeigene Fitnessraum ebenfalls die gewünschte körperliche Ertüchtigung.

Und die lieben Kleinen vergnügen sich derweil auf dem Spielplatz, der Spielwiese, in der Hüpfburg oder beim Fußballkicker. Oder sie amüsieren sich im Erlebniszelt beim abwechslungsreichen, hochkarätigen Ferien-Unterhaltungs-Programmen.

Der weitläufige, feinsandige, flach abfallende Südküsten-Strand, der direkt am Insel-Camp anschließt, lädt seine Gäste zum ausgedehnten Sonnenbad und eignet sich ideal für zahlreiche Wassersportarten wie Schwimmen, Surfen, Segeln, Wasserski, Schnorcheln und vielem mehr.

Gastronomie auf dem Campingplatz Insel-Camp Fehmarn

Restaurant auf dem Campingplatz Insel-Camp Fehmarn

Das Restaurant "Bootshuus" bietet kulinarische Highlights und regionale Küche. Das Angebot umfasst eine breite Auswahl an Speisen, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Es reicht von Steak, Burgern oder Fischgerichten bis hin zu veganen und vegetarischen Gerichten. So ist für jeden etwas dabei. Außerdem befindet sich auf dem Platz ein kleiner, aber gut sortierter Supermarkt, der fast alles bietet, was ein Camper-Herz begehrt.

Ein neues Veranstaltungs-Zelt auf der Spielwiese bietet die Möglichkeit, den Tag bei einem gepflegten Bier oder Glas Wein in geselliger Runde ausklingen zu lassen. Außerdem finden im Veranstaltungs-Zelt Live-Musik, Fußballübertragungen und andere Events statt.

Ausstattung
Lage Am Meer
5-Sterne-Camping
Camping mit der Familie
Camping mit Hund
Camping am Meer
Kinderfreundlich
Hunde erlaubt
Hundedusche
W-Lan
Barrierefrei
Wohnmobil über 12 m
Auto am Standplatz erlaubt
Dauercamping
Ausstattung
Stromanschluss
Frischwasseranschluss
TV-Anschluss
Grauwasserentsorgung
Chemieausguß

Fragen und Antworten

Sind Hunde auf dem Campingplatz Insel-Camp Fehmarn erlaubt?

Ja, Hunde sind erlaubt. In den Bereichen Oase und Paradies sind Ihre Haustiere herzlich willkommen. Für Hundebesitzer gibt es eine Hundedusche am Rezeptionsgebäude. Ein Hundeparadies, in dem keine Leinenpflicht besteht bietet Agility-Spielgeräte zum Toben und Spielen. Der Hundestrand ist nur 200 Meter entfernt. Hunde müssen aber auf dem gesamten Platzgelände angeleint sein.

Wann ist der Campingplatz Insel-Camp Fehmarn geöffnet?

Der Campingplatz Insel-Camp Fehmarn ist von April bis Oktober geöffnet.

Darf man auf dem Campingplatz Insel-Camp Fehmarn grillen?

Ja, Grillen ist erlaubt. Grillen darf man mit dafür zugelassenen Geräten mit Holzkohle oder Gas. Aus Brandschutzgründen sind keine Boden- oder Einweggrills erlaubt.

Gibt es einen Supermarkt auf dem Campingplatz Insel-Camp Fehmarn?

Ja, es gibt einen kleinen aber gut sortierten Supermarkt, der auch die Möglichkeit bietet Gasflaschen zu tauschen.


Artikel teilen
Empfehlungen
Top 7 Campingplätze auf Usedom

Die besten 7 Campingplätze auf Usedom

Die besten Campingplätze auf Usedom für Wohnmobile - die beliebtesten Campingplätze auf Usedom die von Campern gut bewertet sind
Campingplätze an der Mosel

Top 10 Campingplätze an der Mosel

Die besten Campingplätze an der Mosel - das sind sehr beliebte Campingplätze direkt an der Mosel die von Campern gut bewertet sind